HP Jet Fusion 5200 Series 3D Printing Solutions

HPs wirtschaftlichstes kontinuierliches 3D-Druckverfahren
Schaffen Sie neues Wachstum und steigern Sie die Produktion !

Die Vorzüge im Überblick:

  • Branchenführende Wirtschaftlichkeit und Produktivität (über 160,000 cm3 pro Tag).
  • Qualität - feinste Details und präzise Konturen der Oberflächenstruktur - und optimale Erträge auf industrieller Ebene OEE.
  • Kalkulierbare und konstante Druckzeit für alle Arten von Teilen - dank der HP MJF-Technologie.
  • Es sind keine weiteren Unterstützungsmaßnahmen erforderlich.
  • Optimierter Workflow mit automatisierter Materialmischung und geschlossener Verarbeitungsstation

 

Die HP 3D Prozess Control software ermöglicht:

  • Formgenauigkeit und schnellere Wiederholgenauigkeit im Vergleich zu industriellen Werkzeugen.
  • Flexibilität und Agilität - ohne zeit- und arbeitsintensive Feinabstimmungsschritte bei der Formgebung..

Zentralisierte Auftragsverfolgung und Verwaltung des Maschinenparks dank HP 3D Center software.

Maximieren Sie die Betriebszeit Ihrer Maschine, ohne überflüssige Komponenten, mit präventiver Wartung und Support, sowie mit dem HP Productivity Services.

HP Jet Fusion 5200 Series - Technische Spezifikation

HP 3D Printer Material

 

HP 3D Druckmaterialien – optimale Ausgabequalität

und hohe Wiederverwendbarkeit zu günstigen Stück-Preisen

 

Technische Thermoplaste

HP 3D Druckmaterialien gewährleisten eine optimale Qualität der Ergebnisse  sowie hohe Wiederverwendbarkeit bei niedrigen Stückkosten. Entwickelt für  die HP Multi Jet Fusion Technologie setzen diese Materialien neue Maßstäbe  für die Erstellung funktioneller Teile und die Optimierung von Kosten und  Technologie, setzen Teilequalität, sowie in vielen Fällen, für eine branchenweit  führende Wiederverwendbarkeit8 bei geringsten Stückkosten.

 

HP 3D High Reusability PA 12

HP 3D High Reusability PA 12 ermöglicht die Erstellung stabiler, funktioneller,  detaillierter und komplexer Teile bei einer gleichzeitigen Verringerung der  Gesamtbetriebskosten. Dieses  haltbare Thermoplast eignet sich hervorragend  für komplexe Baugruppen, Gehäuse, Abdeckungen und wasserdichte Anschlüsse.  Mechanische Eigenschaften und Wiederverwendbarkeit stehen hier in optimalem  Gleichgewicht, und das Material ist für seine Bioverträglichkeit zertifiziert.  Es bietet eine konsistente Leistung mit einer Auffrischrate von nur 20 %8 – mit den geringsten Stückkosten.

 

HP 3D High Reusability PA 12 Glasperlen 

Die HP 3D High Reusability PA 12 Glasperlen bestehen zu 40 % aus Glasperlen,  die mit einem Thermoplast gefüllt sind, das optimale mechanische Eigenschaften  und hohe Wiederverwendbarkeit bietet. Damit eignet sich das Material  hervorragend für Anwendungen, die eine hohe Steifigkeit erfordern, z. B. für Abdeckungen und Gehäuse, Befestigungen und Werkzeuge. Es ist formstabil und bietet Reproduzierbarkeit. Kunden profitieren von qualitativ hochwertigen  Ergebnissen bei niedrigen Stückkosten und erhalten eine konsistente Leistung mit  einer Wiederverwendbarkeit des Nachproduktions-Überschusses von 70 %.

 

HP 3D High Reusability PA 11

HP 3D High Reusability PA 11 wurde für die Herstellung stabiler, verformbarer, funktioneller Teile wie Prothesen, Einlagen, Sportartikeln, Scharnieren und mehr  entwickelt. Aufgrund der niedrigsten Stückkosten handelt es sich bei  HP 3D High Reusability PA 11 um ein kostengünstiges Material mit einer branchenweit  führenden Wiederverwendbarkeit von Pulver, das aus erneuerbaren Quellen stammt. Es bietet eine erstklassige chemische Beständigkeit17 und eine verbesserte Bruchdehnung.

 

 

Teamleiter 3D Druck & Additive Fertigungsverfahren

Introducing HP’s Most Advanced Plastics 3D Printing Solution |
3D Printing | HP